Links durchsuchen     Erweiterte Suche






Home » Deutschland » Bayern


Weitere Kategorien:
Adelschlag (1)
Die politisch selbstständige Gemeinde Adelschlag ist seit 1978 Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Nassenfels. Derzeit leben ca. 2.700 Einwohner in der Gemeinde.
Aichach (1)
...kann auf eine bald 1000-jährige Geschichte zurückblicken. In der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts (vor 1078) wird die Kirche von Aichach erstmals in einer...
Andechs (4)
Aus dem Zusammenschluß von Erling, Frieding und Machtlfing entstand bei der Gebietsreform 1978 die Gemeinde Andechs. Benannt wurde sie nach dem berühmten Benediktinerkloster Andechs ...
Aschaffenburg (5)
Wissen Sie was Kumbeern sind, wo der Hannawackerduddelsee liegt oder was der Maulaff ist? Nein, dann haben Sie auf diesen Seiten die Chance ihre Wissenslücke zu schließen...
Aßling (1)
Die Gemeinde Loitersdorf mit den Teilen Dorfen, Hochreit, Lorenzenberg, Loitersdorf, Ober- und Untereichhofen, Pfadendorf, Hainza, Pausmühle, Setzermühle und....
Augsburg (23)
Das mehr als 2000 Jahre alte Augsburg gehört neben Trier und Kempten zu den drei ältesten Städten Deutschlands und ist die drittgrößte Stadt Bayerns. Die Römergründung...
Bad Feilnbach (1)
Die einzelnen Siedlungen sind zum Teil schon zur Römerzeit entstanden, urkundlich erwähnt wird Feilnbach erstmals im Jahr 980 als "Fulinpah", was sich von "fauler Bach", ableitet...
Bad Kohlgrub (1)
Seit 1871 sind wir ein Kurort. Unsere Gäste baden in den dickbreiigen Bergkiefernhochmoor-Bädern als erstklassiges Therapeutikum bei Stress, Wirbelsäulenbeschwerden...
Bad Könighofen (2)
Sicher ist, daß Königshofen alten Ursprungs ist. Schon 741 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt.
Bad Steben (2)
ist ein traditionsreicher Kurort mit einer über 175-jährigen Geschichte als Mineral- und Moorheilbad. Die Ärzte und Therapeuten wissen genau, was Sie tun. Und die...
Bad Tölz (1)
Der Name Tölz tauchte urkundlich erst um 1180 mit den Schreibweisen Tollnze, Töllntze forum, Toelnz auf. Förmliches Marktrecht (Bannmarkt, Recht auf Bürgerauf...
Bad Wörishofen (3)
ein Idyll mitten in der Vitalregion Allgäu, die zweifellos zu den schönsten Urlaubsregionen Deutschlands zählt. Die Gesundheitsstadt besticht als Kneippheilbad Nr. 1 vor...
Baiern (1)
iegt im südlichsten Eck des Landkreises Ebersberg. Mischwälder, Wiesen, Äcker und Filzen prägen die vom Inntalgletscher vorgeschobenen Moränenhügel (bis 610 Meter...
Bamberg (3)
Das 1000-jährige Bamberg - Weltkulturerbe der Menschheit. Ein erster Einblick in Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Rahmendaten. Einen ersten Überblick mit einer...
Bayreuth (4)
Historisch gewachsen als markgräfliche Residenz und weltberühmt durch die Richard-Wagner-Festspiele, ist die größte Stadt Oberfrankens heute eine moderne Wirtschafts...
Benediktbeuern (1)
Schon von weitem grüßen die Zwiebeltürme der Basilika St. Benedikt. Noch heute gilt Benediktbeuern als geistiger und kultureller Mittelpunkt im Tölzer Land...
Berchtesgaden (4)
Zuerst kamen die bayerischen Könige, um hier ihre Sommerfrische zu verbringen, später Gelehrte, Naturwissenschaftler, Industrielle und Künstler...
Bergkirchen (1)
Die Gemeinde mit rund 7.000 Einwohnern ist im südlichen Teil des Lkr. Dachau und besteht aus 26 Ortsteilen.
Bindlach (1)
liegt in einem geologisch hochinteressanten Gebiet: Im Tale der längst verschwundenen Ursteinach, zwischen dem Muschelkalkrücken der Fichtelgebirgsausläufer im Osten und dem...
Bobingen (1)
Der Ortsname *Bobingen* geht auf den alemannischen Siedler *Pobo* (um 506) zurück; um 993 *Pobinga* (*bei den Leuten des Pobo*); später Bobingen...
Bodenmais (6)
Um die Mitte des 15. Jahrhunderts wurde in den Gruben bei Bodenmais, genannt *des Allmächtigen Gottes Gabe*, nach Silber gegraben, um 1485 erhielt der Ort vom bayerischen...
Bruck (1)
liegt zwischen Grafing und Glonn in einer Talmulde, die von teils bewaldeten, teils mit kleineren Ortschaften bekrönten Hügeln...
Buchloe (1)
Die Stadt entstand wohl in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts als Rodungssiedlung eines alemannischen Großgrundherrn.
Burglengenfeld (1)
in 345 Metern Höhenlage gelegen, ist Burglengenfeld harmonisch eingebettet zwischen Burgberg, Kreuzberg und Brunnberg und strategisch günstig an der Naab gelegen...
Deggendorf (1)
Die Stadt ist an einem geografisch günstigen Ort errichtet worden, denn hier war ein natürlicher Donauübergang vorhanden...
Donauwoerth (1)
n der Mitte von Deutschlands bekannter Ferienroute, der "Romantischen Straße" trifft man am Zusammenfluss von Donau und Wörnitz auf... Donauwörth... "Bayerisch-schwäbische....
Ebelsbach (1)
Mit der Eingemeindung von Hermannsberg (1970) und Lußberg (1978) behielt Breitbrunn seine Selbstständigkeit in der Verwaltungsgemeinschaft Ebelsbach. Die Gemeinde...
Ebersberg (2)
Einer Legende nach hängt die Gründung Ebersbergs mit der Jagd des Grafen Sieghart auf einen wilden Eber zusammen. Über der Höhle des Ebers soll sich eine heidnische Kultstätte...
Eichenau (1)
war ein Ortsteil der Muttergemeinde Alling und offenbar eine aufstrebende Siedlung. 1919 werden 227 Einwohner gezählt, 1922 bereits 839.Am 15. Mai trafen...
Erding (3)
altbayerische Herzogstadt, als Kreisstadt Zentrum eines prosperierenden Landkreises und damit so modern, wie eine Stadt, die zwischen der Landeshauptstadt München...
Ergolding (0)
zu erreichen über die BAB 92 Ausfahrt Landshut-Nord. Durch die BAB 92 und die Bundesstraßen 11 und 15 besteht eine günstige Verkehrsanbindung zum Flughafen München II, der Landeshauptstadt...
Erlangen (5)
Welches Erlangen möchten Sie erleben? Die Stadt mit der zweitgrößten Universität Bayerns? Oder die angehende Bundeshauptstadt der Medizin ?
Fuerstenfeldbruck (2)
Fürstenfeld und Bruck fanden erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit ihren Namen endgültig zusammen. Entstanden sind sie getrennt voneinander. Die Anfänge...
Fuerstenzell (1)
Ursprünglich war in Fürstenzell nur ein Einödhof mit dem Namen "Zell" bei dem eine Kapelle stand, die dem Hl. Laurentius geweiht war; vermutlich eine römische Gründung...
Fuerth (6)
Gemessen an der Einwohnerzahl weist Fürth mit über 2000 Baudenkmälern die höchste Denkmaldichte in ganz Bayern auf. Den Marktplatz, einen der ältesten und historisch...
Garmisch-Partenkirchen (8)
Der Doppelort Garmisch-Partenkirchen besteht seit dem 01.01.1935. Bis dahin waren Garmisch und Partenkirchen getrennte Märkte mit einer eigenständigen Entwicklung...
Geretsried (1)
Die rund 24.000 Einwohner leben in einer der schönsten Regionen Bayerns, nicht zu sagen Deutschlands auf ca. 600 m ü. NN etwa 40 Kilometer südlich von München. Die Isar...
Germering (2)
wurde am 1. Mai 1978 im Zuge der Gemeindegebietsreform aus den bis dahin selbstständigen Gemeinden Unterpfaffenhofen und Germering gebildet. Am 12. April 1991 wurde Germering zur...
Glonn (1)
Glonn wurde 747 erstmals in einer Urkunde erwähnt. Aber auch die anderen Orte sind sehr alt... im Mittelalter wurden dort Schlösser und Burgen gebaut ...
Gräfelfing (2)
Seit dem 11. Jahrhundert ist in der Ortsflur Besitz des Klosters Benediktbeuern nachweisbar, das im 18. Jahrhundert nach der Hofmarksherrschaft Seeholzen der größte Grundherr...
Grafling (1)
liegt abseits vom Massentourismus, idyllisch von vielen, reich gegliedert und gestuft in Berg und Tal mit vielen idyllischen Ortschaften...
Hof (2)
befindet sich, wie der doppelsinnige Slogan verheißt, in Bayern ganz oben - und auch auf der Höhe: 495 Meter über dem Meeresspiegel liegt die liebenswerte Stadt an der Saale in einer...
Höhenkirchen-Siegertsbrunn (1)
liegt 586 Meter über dem Meeresspiegel auf einer Gesamtfläche von etwas über 23 Quadratkilometer in einer so genannten Rodungsinsel. Durch die Gebietsreform 1978...
Icking (1)
806 wird Icking erstmals in den Traditionen Nr. 20 von Kloster Schäftlarn erwähnt: Heinrich und dessen Sohn Walther schenken ihren Erbbesitz in Icking dem Kloster Schäftlarn...
Ingolstadt (7)
Ingolstadt - mitten in Bayern gelegen - vereint Geschichte, Tradition und modernes städtisches Flair in perfekter Art und Weise.
Irschenberg (1)
Im Zuge der Gemeindegebietsreform wurden 1972 die Gemeinden Reichersdorf und 1978 Niklasreuth sowie Teile der ehemaligen Gemeinde Parsberg der Gemeinde Irschenberg zugeteilt.
Kaikenried (1)
Die erste bekannte schriftliche Erwähnung der Ortschaft Kaikenried erfolgte im Jahr 1232. Kaikenried hat somit eine 770 jährige Geschichte. Über Jahrhunderte lebten die Bewohner ausschließlich...
Kempten (5)
liegt mitten im Allgäu, der südlichsten Ferienregion Deutschlands. An lauen Sommerabenden erinnert der Rathausplatz an eine italienische Piazza. Im eher...
Kitzingen (1)
Zeitlich frühester Beweis für das Bestehen des Klosters Kitzingen in der Lebensbeschreibung des ersten Fuldaer Abtes Sturmius: - apud Kizinga monasterium -.
Koenigsbrunn (2)
liegt zwischen Landsberg/Lech und Augsburg direkt an der bedeutendsten Römerstrasse nördlich der Alpen. Damit war und ist Königsbrunn eine Station auf der ca. 500 km langen Verbindung...
Kueps (1)
Nach alten Beschreibungen mündete in Küps der Rucksbach in die Rodach. Diese beiden Wasserläufe umspülten den freistehenden Felsen unterhalb des Kirchhügels und machten Ihn..
Landshut (9)
seit 1839 Regierungshauptstadt von Niederbayern, hat in 800 Jahren bewegter Geschichte einen beneidenswerten Reichtum an kulturellen Werten angesammelt...
Langdorf (1)
hat ein blühendes Vereinsleben mit zahlreichen Vereinen, die für die verschiedensten Freizeitinteressen Beachtliches bieten. Bei den vielfältigen kulturellen, sportlichen, sozialen...
Langenbach (1)
Durch unsere verkehrsgünstige Lage (Bahnanschluss, A 92, B 11 und FS 13, Nähe zum Flughafen München) hat sich Langenbach in den letzten Jahrzehnten von einem...
Lechfeld (1)
Die Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld besteht seit dem 1. Mai 1978 und umfasste damals die Gemeinden Graben, Klosterlechfeld und Untermeitingen. Seit dem...
Lindau (3)
Sie ist die südwestlichste Stadt des Freistaates Bayern. Die Geschichte der Stadt reicht weit zurück. Um 800 soll Adelbert von Rätien ein Kloster auf der heutigen Insel...
Lohberg (1)
Heute ist der Gemeindebereich Lohberg mit seinen etwa 2.200 Einwohnern ein Fremdenverkehrsgebiet in weithin bekannter, landschaftlich schöner Lage, von zahlreichen Bergen umgeben..
Mallersdorf-Pfaffenberg (1)
in der Zeit der Karolinger zum großen Donaugau. Als dieser Gau wegen seiner Größe geteilt und die Gebiete nördlich der Donau, östlich der Aitrach und südlich der Laber abgetrennt wurden...
Moosburg (1)
...tritt als Benediktinerabtei 769 in das Licht der Geschichte. Bisher unabhängig, ging die königliche Reichsabtei durch Kaiser Arnulf im Jahre 895 in das...
München (66)
Die Geschichte der Stadt München beginnt spät. 1158 wird die Stadt erstmals erwähnt und leitet ihren Namen seitdem von einem Mönch ab...
Nesselwang (1)
liegt mitten in beeindruckender Bergkulisse. Der liebenswert ?Allgäu typische? Ort bietet Natur pur zum Entdecken und Erholen. Idyllisch und zentral zugleich ? das macht Nesselwang so...
Neu-Ulm (8)
Etwas nach den Napoleonischen Kriegen schaffte der Pariser Staatsvertrag vom 28. Februar 1810 die politische Grundlage für die Entstehung von Neu-Ulm...
Neuburg an der Donau (1)
Die Donau und die historische Altstadt prägen Neuburg an der Donau mehr als alles andere. Schon von weitem ist die prächtige Schlossfassade mit den zwei markanten Rundtürmen zu erkennen....
Neukirchen bei Bogen (1)
am Eingangtor zum Bayerischen Wald mit den Orten Pürgl, Obermühlbach und Steinburg lädt Sie herzlich zu erholsamen und erlebnisreichen Ferien ein. Herrliche Wälder, unverfälschte...
Neunkirchen am Brand (1)
heute über 8000 Einwohner mit sieben zur Marktgemeinde gehörenden Ortschaften. Die bäuerliche Bevölkerung in den Ortsteilen baut in Sonderkulturen Kirschen, Erdbeeren, Meerrettich und Spargel und ...
Nittenau (1)
In einer Königsurkunde aus dem Jahr 1007 wird der Ort Nittenau zum ersten Mal erwähnt. Dieses Dokument kann man somit als Geburtsurkunde unserer Stadt bezeichnen. Nittenau dürfte jedoch...
Nuedlingen (1)
im Landkreis Bad Kissingen liegt in einer waldreichen und hügeligen Landschaft unmittelbar angrenzend an Bad Kissingen (6 km Entfernung) und Bad Bocklet. Nüdlingen ist durch...
Nuernberg (12)
Vom Germanischen Nationalmuseum, dem Albrecht-Dürer-Haus, dem Neuen Museum für Kunst und Design bis zum Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände bieten...
Oberaudorf (1)
Auf dem Weg aus den Tiroler Alpen ins weite Tal von Oberaudorf passiert der Inn zwei wuchtige Gebirgsmassive - den "Zahmen Kaiser" und den "Wilden Kaiser"...
Obergriesbach (1)
Die Verwaltungsgemeinschaft Dasing liegt im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg und wird von den Gemeinden Adelzhausen, Dasing, Eurasburg, Obergriesbach und...
Ofterschwang (3)
Über die Jahrhunderte hat die Natur die Menschen geprägt und nirgends sonst gehören Natur, Kultur und Brauchtum so eng zusammen, wie in Ofterschwang und dem oberen Allgäu...
Ottobrunn (1)
Vor 2000 Jahren lag das heutige Gemeindegebiet genau zwischen zwei Römerstraßen: eine verlief im Norden bei Feldkirchen und die südliche durchquerte das Hachinger Tal und den...
Passau (11)
Grenzstadt an den Flüssen Donau, Inn und Ilz mit 2000jähriger Geschichte. Bischofssitz, Verwaltungs-, Wirtschafts- und Kulturmittelpunkt des östlichen...
Plattling (1)
Noch vor 50 Jahren war Plattling der bedeutenste Eisenbahnknotenpunkt Niederbayerns und zentraler Tagungsort. Während um die Jahrhundertwende etwa 2000 Beschäftigte von...
Postmuenster (1)
Erleben Sie im Freizeit- und Erholungsgebiet Postmünster am Rottauensee und Umgebung! Alle die preiswerten Urlaub suchen, von Jung bis Alt, Sportler, Pensionisten und besonders...
Puchheim (2)
Es lebt sich gut in Puchheim. Der Lebensraum westlich von München bietet einen hohen Wohnwert und ein umfangreiches Freizeitangebot. Der schnelle Puls der benachbarten...
Rammingen (1)
Gut fünf Kilometer nördlich des bekannten Kneippheilbades Bad Wörishofen liegen im ehemaligen Flußbett der würmeiszeitlichen Gletscherschmelzwässer der Wertach...
Regen (2)
vereint die Angebote eines modernen Luftkurortes und den ursprünglichen Charme einer niederbayerischen Kleinstadt. Mit langer Tradition, bewegter Geschichte, eng verbundenen...
Regensburg (7)
Viertgrößte Stadt in Bayern. Oberzentrum. Hauptstadt des Regierungsbezirks Oberpfalz. 4. Bayerische Landesuniversität - liegt am nördlichsten Punkt der Donau.
Roding (1)
Eine Reihe von Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Klöster, Kirchen, Kapellen und historische Bauwerke können bei einem Stadtrundgang oder einer Wanderung in der Region bestaunt...
Rosenheim (3)
Ihr besonderes Profil zeigt die von mittelständischer Wirtschaft geprägte Stadt in den Bereichen Holz, Informations- und Kommunikationstechnik sowie...
Rothenburg ob der Tauber (4)
Als weltweit bekannte Stadt können Sie in Rothenburg nicht nur das besondere historische Ambiente und die reizvolle Umgebung erleben. Sie werden darüber hinaus einem...
Rupolding (1)
ist mit seinen 6500 Einwohnern ein großes, romantisch verträumtes Dorf in Oberbayern, das Natur pur zu jeder Jahreszeit bietet. Ruhpolding ist ein Eldorado für alle...
Sachsen bei Ansbach (1)
Der Biograph Karls des Großen Einhard (770-840) schrieb, dass widerspenstige Sachsen 782 deportiert worden sein sollen. Bischof Bernwulf von Würzburg soll solche Sachsen an das...
Schwabach (1)
Seit über 500 Jahren wird in Schwabach Blattgold geschlagen... hergestellte Blattgold wird rund um den Erdball exportiert. Türme orthodoxer Kirchen in der Ukraine...
Schwangau (2)
Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, vier Seen, viele freundliche Unterkünfte und eine Fülle von Gipfeln direkt an der Romantischen Strasse. Dazu...
Schweinfurt (10)
Die Nummer 1 in Deutschland - Ergebnis des Zukunftsatlas 2007: Schweinfurt verfügt über die größte Dynamik aller Städte und Regionen - Es ist wahrlich eine ganz...
Sonthofen (3)
Als Kreisstadt des Landkreises Oberallgäu und Knotenpunkt der Region bietet Sonthofen seinen Besuchern und Bürgern ein breit gefächertes Freizeit- und Kulturangebot sowie...
Starnberg (1)
Starnberg ist eine offene, tolerante und lebendige Stadt. Seine Stadtverwaltung ist modern, kundenorientiert und bürgerfreundlich.
Stein, bei Nürnberg (2)
Die Lage Steins ist es, die den Charakter der 14.000 Einwohner zählenden Stadt geprägt hat und prägt. Ländliches Umland auf der einen Seite, die angrenzenden...
Stephanskirchen (1)
Im Bayerischen Alpenvorland am nördlichen Ende des Inntals und in der Nähe des Chiemsees erstreckt sich das Gemeindegebiet von Stephanskirchen vom Inn...
Taufkirchen (1)
...im Landkreis München kann auf eine über 850 jährige wechselvolle Geschichte zurückblicken. Heute ist sie eine lebendige Gemeinde mit einem ansprechenden Wohnumfeld...
Tegernsee (1)
Die Ferienregion Tegernsee zählt zu den renommiertesten Erholungsgebieten in Deutschland. Rund um den herrlich klaren See mit seiner faszinierenden Bergwelt gibt es...
Tutzing (2)
Tutzing verbindet durch seine zentrale Lage zur Landeshauptstadt München und zu den bayerischen Alpen ideal die Erfordernisse eines Urlaubsortes. Das Angebot von...
Unterföhring (2)
Im Jahre 1980 beging die Gemeinde Unterföhring die 800-Jahr-Feier. Unterföhring wurde 1180 erstmals als selbständiger Ort in einer Urkunde des Hochstifts Freising erwähnt.
Vaterstetten (1)
liegt größtenteils auf der Münchener Schotterebene, die hier früher mit lichten Laub- und Buschwäldern bewachsen war. Im nördlichen Gebietsteil grenzt sie bereits an das Erdinger...
Vogtareuth (1)
Das Gemeindegebiet liegt im nördlichen Teil des Landkreises Rosenheim zwischen Rosenheim und Wasserburg. Autobahn A8 München ? Salzburg bis zur Abfahrt Rohrdorf...
Waltenhofen (1)
besteht aus vier Gemarkungen (Waltenhofen, Martinszell, Niedersonthofen und Memhölz) und umfasst 7.961 Flurstücke. Dies ergibt eine Gemeindegröße von knapp 60 Quadratkilometern
Willmering (1)
...hat sich zu einem beliebten Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entwickelt. Es bestehen Einkaufsmärkte, Elektrofachgeschäfte, ein Tagescafe....
Windach (1)
Die Verwaltungsgemeinschaft Windach wurde im Zuge der Gemeindereform geschaffen und besteht seit dem 01. Mai 1978. Sie ist ein Zusammenschluss der Gemeinden Windach, Finning...
Wolnzach (1)
Die sanften Hügel der Landschaft mit ihren Hopfengärten, Wiesen, Feldern und Wäldern, im milden Klima der Hallertau, laden zum Kommen und Bleiben ein....
Wuerzburg (7)
Würzburg und Wein - das gehört einfach zusammen. Wein in allen erdenklichen Variationen ist einfach - das - Thema. Hier finden Sie die schönste Verbindung von Weingenuss...
Zachenberg (1)
liegt inmitten des Naturparks Bayerischer Wald, vor allem Natur- und Wanderfreunde werden sich für die schöne Landschaft begeistern. Aber natürlich bietet unsere Gemeinde auch...

Bitte wählen Sie eine der obenstehenden Kategorien des sicher surfen Portals aus.

» Eine Ebene höher » Link in diese Kategorie hinzufügen



[Twitter] [Wetterwunsch] [Facebook]



::: Wichtiger Hinweis :::
Die Landkreise und Ortschaften werden schrittweise aufgenommen und ausgebaut. Wenn Sie sich schon jetzt eintragen möchten, dann übersenden Sie uns bitte vorab die Information zu Bundesland / Landkreis und Stadt bzw. Gemeinde.

 
Bedingungen | Kontakt aufnehmen | Zum Impressum   Den RSS-Feed abrufen